Cluburlaub auf Rømø in Dänemark

Cluburlaub auf Rømø in Dänemark

Zum wiederholten Mal bietet der CfAC e.V. seinen Mitgliedern die Möglichkeit eines Cluburlaubes in Dänemark an!

Diesmal ist unser Reiseziel die Insel Rømø vor der Westküste Jütlands. Die Strände sind kilometerlange breite Sandstrände in sauberem Zustand. Die Hunde können dort unangeleint am Strand in der großen Gruppe laufen. Ein Wahnsinnsspaß für unsere Vierbeiner!

Termin ist vom 03. bis 10. Oktober 2020

Die Woche ist noch Teil der Hamburger Herbstferien, wer also mit Kindern anreisen möchte, hat die Möglichkeit dazu..

Der Club bietet ein buntes Rahmenprogramm, an dem die Mitglieder auf freiwilliger Basis teilnehmen können. Ein Teil der Veranstaltungen wird dort auf Rømø statt finden, ein weiterer Teil in der näheren Umgebung auf dem Festland, bzw. auf Sylt (Tagesausflug).

Es sind keine Pflichtveranstaltungen, sondern anregende und interessante Gruppenveranstaltungen mit und rund um den Hund. Die Länge der Veranstaltungen sind auch für Senioren (Mensch und Hund) und Junghunde konzipiert, die noch, oder nicht mehr, so lange Strecken bewältigen können.

 



 

 

Das Angebot ist vielfältig: vom Bernsteinschleifen über einen abendlichen Fackellauf, Tagesausflug nach Sylt, Islandpferdereiten am Strand, Shopping und maritime Festessen im Hafen Havneby sowie an der Einkaufspromenade Lakolk und natürlich ganz viele entspannte Strandspaziergänge ohne Leine in einer großen Collierunde, ist alles dabei :-)

Nicht verpassen, mitkommen!

Die Buchung eines Ferienhauses vor Ort ist für die Teilnahme zwingend erforderlich, es sei denn, jemand möchte mit dem Wohnmobil anreisen. Die Buchung übernimmt jeder Teilnehmer selbst!

TIPP: Obwohl die Insel die „Hundeinsel“ Dänemarks genannt wird und es dort viele Unterkünfte für Hundehalter gibt, sollte man RECHTZEITIG BUCHEN!!

Wer an dem Urlaub teilnehmen möchte, meldet sich bitte rechtzeitig bis zum 1. September 2020 verbindlich an!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und einen tollen Urlaub mit unseren Vierbeinern!

ANMELDUNG ERFORDERLICH!! unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!